• E-Mail
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Nationale Initiativen, Aktionen & Informationen

Nationale Initiativen und Aktionen

Viele Informationen, Tipps, Initiativen und Aktionen sind im Zusammenhang mit der Corona-Krise im Internet zu finden. Hier kann man sich informieren, Anregungen holen oder auch aktiv mithelfen. Wir haben eine Auswahl großer oder nennenswerter Webseiten zusammengestellt.

Informationsportale

"Zusammen gegen Corona" ist ein Portal des Bundesgesundheitsministeriums. Die Seite unterteilt sich in zwei große Bereiche: "Informieren" und "Handeln". Hier werden umfangreiche Informationen zum Corona-Virus bereit gestellt als auch viele Initiativen und Aktionen, an denen sich jeder einzelne beteiligen kann.

"Tag der Nachbarn" ist ein Portal mit vielen Informationen und Ideen rund um die direkte Nachbarschaftshilfe. Neben Downloads für Zettel zum Aushängen und anderen Hilfsmitteln findet man hier auch konkrete Anregungen für eigene Aktionen. Das Portal ist verknüpft mit dem Nachbarschaftsnetzwerk "nebenan.de" (siehe unten).

Nennenswerte Aktionen

"#Deutschland sagt Danke" ist eine Aktion, die in sozialen Medien zum "Danke-sagen" aufruft. Dies wird unterstützt mit einer Vielzahl an vorgefertigten Bildern und Texten, die einfach kopiert und auf Facebook, Instagram oder an anderen Stellen eingebunden werden können.

"Helpunity" ist ein Portal, das neben der Vernetzung von Helfern und Hilfesuchenden vor allem viele Ideen und Aktionen für Zuhause auflistet. Unter der Rubrik "Digitale Freizeitgestaltung" findet sich ein Kalender mit Aktions-Vorschlägen für jeden Tag sowie diverse Online-Angebote von Entertainment, Kultur, Bildung, Fitness bis zu Online-Meetups. Ein Blick lohnt sich!

Nennenswerte Initiativen

"Bauer sucht Hilfe.de" bringt Personen, die in der Landwirtschaft unterstützen möchten mit Landwirten zusammen, die Hilfe bei der Ernte oder in anderen Bereichen suchen, die sonst üblicherweise von Erntehelfern aus dem Ausland übernommen wurden.

"Das Land hilft." ist eine Gemeinschafts-Initiative des Bundesverbands der Maschinenringe e.V. und des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft. Konkret werden hier Helfer für die Landwirtschaft gesucht und vermittelt.

Die "Initiative Immunspender" sucht genesene Covid-19-Patienten, die für die vielversprechende Therapie der Krankheit mit Antikörpern ihr Blut spenden. Da für diesen Zweck voraussichtlich viele Spender benötigt werden, hilft die Initiative mit einer zentralen Datenbank und sammelt Spender bereits jetzt, um den Start der Therapie zu beschleunigen und zu unterstützen.

"match 4 healthcare" ist ein Portal, auf dem Personen mit medizinischem Hintergrund oder einer Ausbildung gesucht werden, um diese an regionale Einrichtungen zu vermitteln, die aufgrund der aktuellen Krise personelle Unterstützung benötigen.

"nebenan.de" ist eine bereits vor Zeiten von Corona gegründete Initiative für die Nachbarschaftshilfe und -kommunikation. Hier können sich Nachbarn und auch Betriebe und Vereine aus einer Region mittels App oder Internet miteinander vernetzen, Hilfe suche und Hilfe anbieten.

"Quarantäne Helden" ist eine Initiative zur gegenseitigen direkten Hilfe. Sowohl Helfer als auch Hilfesuchende können sich hier einfach melden. Ebenfalls kann nach Postleitzahl oder einer Karte lokal nach Helfern oder Hilfesuchenden gesucht werden. Dabei ist es unerheblich wobei Hilfe gesucht wird, es gibt hier keine konkreten Vorgaben.

"WirHelfen" ist eine Initiative zur Nachbarschaftshilfe. Konkret werden hier drei Hilfen angeboten: Einkaufen, Kinderbetreuung, Dinge teilen. Über eine Karte können Hilfesuchende direkt nachschauen ob eine der drei Hilfen in der eigenen Region angeboten wird. Nach Registrierung kann man dann einen Helfer direkt kontaktieren.

"Wir helfen Helfern (online)" bietet allen Helden des Alltags, die unsere Gesellschaft am Laufen halten, kostenlose professionelle Online-Betreuung und -Beratung in verschiedenen Bereichen wie "Burn-Out-Prävention", Stressmanagemnt, Konfliktmanagement, Trauma-Beratung oder einfach nur "zum Reden" an. Das Team ist international aufgestelt und arbeitet 100% ehrenamtlich.

Fehlt was?

Du bist der Meinung, dass in dieser Liste noch eine wichtige oder nennenswerte Initiative oder Aktion fehlt? Kein Problem, schreib uns einfach an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und wir stellen gerne weitere Initiativen oder Aktionen auf dieser Seite vor.

 

VEREIN ANMELDEN - HILFEAUFRUF EINREICHEN

Es ist ganz einfach, bei uns mitzumachen oder Hilfe anzufragen. Für das Anmelden eines Hilfegesuchs bieten wir ein einfaches Formular, das Gleiche gilt für das Anmelden eines Vereins oder einer Gruppe.

Vereine anmelden

VEREIN ANMELDEN

Vereine und Gruppen können sich gerne diesem Netzwerk anschließen. Hierfür muss nur ein einfaches Formular ausgefüllt werden.

HILFEAUFRUF EINREICHEN

Du brauchst Hilfe in irgendeiner Form? Eventuell hast Du sogar eine Firma und Dir fehlen Mitarbeiter. Hier kannst Du uns Dein Hilfegesuch mitteilen.

WICHTIGE NUMMERN

Ärztlicher Bereitschaftsdienst

116 117

Bundesgesundheitsministerium

030 - 346 465 - 100

Bitte nicht die Notfallrufnummer 112 bei Fragen oder Verdacht zu einer Corona-Infektion anrufen!

CORONA NACHRICHTEN

Live-Blog der FAZ

Nachrichten-Ticker (international)

Audio-Podcast zu Corona (ARD)

mit Virologe Christian Drosten

Aktuelle Infektionszahlen Welt

Projekt der Johns Hopkins Universität

Kontakt zu uns

Vereine gegen Corona

c/o Florian Koch
Rheinbacher Str. 161
53501 Grafschaft-Bölingen

Tel: 02641 - 370 98 16
Mail: info@vereine-gegen-corona.de
Web: www.vereine-gegen-corona.de

Webseite durchsuchen